unsere "TG" - TG Kaiserpfalz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

unsere "TG"

Am Donnerstag, den 22.07.2010 haben sich Heimatfreunde im Lokal "Galerie Burghof" (neben der altehrwürdigen "Kaiserpfalz"-Ruine) zusammengefunden, um eine Tischgemeinschaft im Heimatverein „Düsseldorfer Jonges e.V.“ zu gründen.

Die Tischgemeinschaft soll den Namen TG "Kaiserpfalz" führen.

Am 26.04.2011 wurde die TG "Kaiserpfalz" offiziell als 50. Tischgemeinschaft vom geschäftsführenden Vorstand der "Düsseldorfer Jonges e.V." anerkannt!
Ein Großteil der Mitglieder haben ihren Wohnsitz im Düsseldorfer Norden bzw. fühlen sich mit dem Düsseldorfer Norden, Kaiserswerth bzw. der Ruine "Kaiserpfalz" verbunden - oder kennen einfach jemanden, der bereits Tischfreund ist.

Es bestehen Kontakte zum "Förderverein Kaiserpfalz Kaiserswerth e.V.", der diese Kooperation gerne angenommen hat. Daher wurden Patenschaften für den Gewölbekeller und die Rundgangschilder der "Kaiserpfalz" übernommen, um die Erhaltungsziele auch im Forum der "Düsseldorfer Jonges e.V." zu unterstützen. Geplant ist ebenfalls eine Patenschaft für die "Portalsteine" der "Kaiserpfalz". Einige Mitglieder der TG sind außerdem Mitglied im "Förderverein Kaiserpfalz Kaiserswerth e.V.". Fast selbstverständlich gehören auch der Vorsitzende und der Ehren-Vorsitzende des "Förderverein Kaiserpfalz Kaiserswerth e.V." zu den Tischfreunden!

Ferner ist eine Kommunikation mit dem Sommer- und Winterbrauchtum der Stadt vorhanden. Neben Mitgliedern verschiedener Karnevals- und Schützenvereine zählt auch ein Ex-Prinz der Landeshauptstadt Düsseldorf zu den Tischfreunden.

Die Tischfreunde treffen sich jeden 2. und 4. Dienstag eines jeden Monats ab ca. 19.00 Uhr vor´m oder im "Füchschen", um dann um 20.00 Uhr den Heimatabend im gegenüber liegenden "Henkel-Saal" zu besuchen. Nach Ende des Heimatabends (ca. 21.00 Uhr) findet dann ein geselliger Ausklang auf der Terrasse "Im goldenen Kessel", Bolker Str. statt.

Im Laufe eines jeden Jahres finden diverse Tisch-Veranstaltungen statt: u.a. "Denkmalpflege", Ausflüge, Besichtigungen, Weihnachtsfeier etc.. Alle unsere Aktivitäten gestalten wir mit unseren Damen - lediglich die dienstäglichen Heimatabende im "Henkel-Saal" und die "Tisch-Jahreshauptversammlung" sind den Herren vorbehalten!

Die TG verfügt über einen Kreis von über 30 harmonierenden Tischfreunden aller Altersklassen und Berufsgruppen!
Auf der Weihnachtsfeier 2018 konnte die Tischgemeinschaft ihr neues "Tischsymbol" aus den Händen des namhaften Künstlers und Heimatfreundes Detlef Krebs entgegen nehmen!

Es handelt sich um eine - als Unikat - aus massiver Bronze gegossene Tafel (ca. 20 cm Durchmesser - ca. 2 kg schwer), welche die historische "Kaiserpfalz" abbildet!
Als Vorlage diente unsere Tischplakette, die in unregelmäßigen Abständen als Ehrengabe verliehen wird.

Wir danken allen Sponsoren, die uns die Schaffung dieses hochwertigen "Tischsymbols" ermöglicht haben!
Durch "Klick" auf die untenstehenden Symbole können Sie Aufnahmeanträge für die
"Düsseldorfer Jonges e.V." und unsere TG öffnen und ausdrucken!

Durch "Klick" auf das nebenstehende Symbol können Sie unsere "Tischordnung" einsehen!

Kontoverbindung:

TG Kaiserpfalz
IBAN: DE68 3306 0592 0005 2728 85
BIC: GENODED1SPW
Sparda-Bank West eG

TG "Kaiserpfalz"
im Heimatverein
"Düsseldorfer Jonges e.V."
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü